Jürgen Hartz

Externer Datenschutzbeauftragter für verschiedene mittelständische Unternehmen bestellt
Viele Jahre im Kundendienst in leitenden Funktionen bei internationalen Unternehmen
Zuletzt über 10 Jahre Alleingesellschafter und Geschäftsführer eines herstellerunabhängigen
Kundendienst­unternehmens für Consumer­-Elektronik
Seit 2005 Beratung von Unternehmen in den Fragen des Datenschutzes.
Besondere Herausforderung betrieblichen Belange und Anforderungen mit den
gesetzlichen Vorschriften in Einklang zu bringen
Referent und Moderator bei zahlreichen Datenschutzveranstaltungen
und beruflichen Fortbildungen
Stellv. Vorstandsvorsitzender des BvD e.V. (Berufsverband der Datenschutzbeauftragten)
In verschieden Gremien zum Datenschutz aktiv.

Herr Hartz ist auf das berufliche Leitbild des BvD e.V. verpflichtet.
Berufsbild BvD

Datenschutzausbildung nach dem Ulmer Modell, UDIS
Geprüfter Datenschutzbeauftragter TÜV
Datenschutzauditor TÜV ®
Datenschutz- , EDV- Sachverständiger DESAG
Akkreditierter Datenschutzauditor DESAG

Siegfried Schloz

Externer Datenschutzbeauftragter, bestellt für verschiedene mittelständische
und städtische Unternehmen.
Dipl. Ing. technische Informatik und Dipl. Wirt.-Ing.
- seit mehr als 20 Jahren im IT- und Projektmanagement unterwegs;
Erfahrungen in den verschiedensten Branchen.
Mehr als 10 Jahre Prokurist und Leiter Organisation für die Bereiche
IT und Facility Management eines großen Handelshauses.
Schwerpunktthemen der letzten Jahre Digitalisierung, Informationssicherheit
und Datenschutz.
Beratung und Unterstützung großer wie kleine Firmen auf dem Weg
hin in die neue digitale Welt.

 

Herr Schloz ist auf das berufliche Leitbild des BvD e.V. verpflichtet
Berufsbild BvD

 

Geprüfter Datenschutzauditor TÜV
Geprüfter Datenschutzbeauftragter TÜV
Geprüfter Datenschutzbeauftragter Dekra
Referent am Business Campus Lahn
Ehrenamtlicher Dozent des BvD für die Initiative Datenschutz geht an die Schule
(DSgzS)

 

 

 

 

 

Thomas Csacsko

Dipl.-Betriebswirt (FH)
Bestellung als externer Datenschutzbeauftragter
Seit mehr als 20 Jahren im Projektmanagement tätig, besondere Expertise in der Finanzdienstleistungsbranche
Erfahrung unter Anderem in der Analyse und Rezertifizierung von IT-Berechtigungen (IAM), der Steuerung des Zentralen Auslagerungsmanagements ZAM (u.a. IT Dienstleister Rechenzentrum), und in der Konzeption und Umsetzung eines Beschwerdemanagements

Zertifizierter Datenschutzbeauftragter TÜV

Lisa-Marie Harnisch

Staatl. gepr. Betriebswirtin
Bestellung als externe Datenschutzbeauftragte
Erfahrung in der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen durch Projekte in kleinen und mittelständischen Unternehmen
Mehrjährige Projekterfahrung in diversen Branchen

Zertifizierte Datenschutzbeauftragte TÜV

 

 

 

 

 

Yesim Süss

Bachelor of Arts (B.A.)
Bestellung als externe Datenschutzbeauftragte
Erfahrung in der Konzeption von bedarfsorientierten Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen in Digitalisierungs- und Datenschutzthemen, Organisation von und Mitwirkung bei Veranstaltungen zum Thema Datenschutz

Zertifizierte Datenschutzbeauftragte TÜV

Michael Winterhalder

M.Sc. Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre
Interner Datenschutzbeauftragter der MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung
Bestellung als externer Datenschutzbeauftragter
Herr Winterhalder ist IT-Sicherheits-Experte mit umfassenden Kenntnissen in Notfallmanagement und Business Continuity Management
Er hat tiefgehende Kenntnisse in Informationssicherheit, Informationsmanagement und der IT-Grundschutz-Methodik auf Basis des BSI-Standard 200-2, insbesondere in der erforderlichen Dokumentation, sowie in der Erstellung und Festlegung des Governance-Prozesses.
Sehr gute Kenntnisse in Risikomanagement, Risikocontrolling und Internen Kontrollsystem (IKS)

Certificate of the Business Continuity Institute (CBCI)